Skip to main content

Mit UX Research Ziele
effektiver erreichen

Mit unserer Expertise in Markt- und Kundenforschung bieten wir maßgeschneiderte Kundensegmentierung, optimierte Research Operations und unterstützen datengetriebene Entscheidungsprozesse. Unsere Analyse-Methoden und Produkttests helfen Menschen, Organisationen und Unternehmen, fundierte Erkenntnisse im Bereich UX Research zu gewinnen.

Lass uns gemeinsam die Brücke zum Nutzererfolg schlagen!

Partner & Freunde Gemeinsam
nachhaltig
gestalten.

  • Bora
  • Wuestenrot
  • Roche
  • Swarovski

Unsere Services

User Experience (UX) Design

Verstehe deine Zielgruppe und optimiere dein Produkt, deine Dienstleistung oder Website. Wir testen analoge und digitale Produkte, führen Interviews und Testings mit Endnutzer:innen durch, sodass du dein Produkt gezielt verbessern kannst.

Auszug der Anwendungsbereiche: Webseiten, Apps, Physische & Digitale Produkte


Markt- & Kundenforschung

Gewinne tiefgreifende Einblicke in deine Zielgruppe für den Erfolg deines Projekts. Mithilfe von Markt- und Kundenforschung kannst du datenbasierte Entscheidungen treffen, die dein Produkt und deine Dienstleistungen fördern.

Auszug der Anwendungsbereiche: Evaluierung von Ideen, Prototypen oder bestehenden Produkten, Identifikation von neuen Geschäftspotenzialen & Feldern


Gesammelte Daten nutzen

Anhand von Research Operations optimieren wir die Erhebung, Verwaltung und Nutzung von Forschungsdaten. In Zukunft erfasst und organisierst du systematisch Informationen, um doppelte Forschungsarbeit zu vermeiden und machst wichtige Erkenntnisse für die gesamte Organisation zugänglich.

Auszug der Anwendungsbereiche: Auswertung, Interpretation und Hypothesenbildung/Prüfung mit bestehenden Daten aus eurem Erfahrungsschatz


Maßgeschneiderte Lösungen

Wir möchten deiner Organisation so helfen, wie du und nicht wie wir es brauchen. In einem unverbindlichen, persönlichen Gespräch finden wir gemeinsam die relevanten Stellschrauben für euer Wachstum.

Kontakt


Remote und/oder direkt vor Ort

Ausgestattet mit einem analogen und digitalen Werkzeugkasten, steht die zielorientierte Zusammenarbeit mit unseren Kunden im Zentrum unserer Aufmerksamkeit. Als Experten, die eng mit internationalen Unternehmen zusammenarbeiten, sind wir daher darauf spezialisiert, effizient und effektiv zu arbeiten, unabhängig davon, ob dies über virtuelle oder persönliche Treffen erfolgt. Gerne erzählen wir dir in einem persönlichen Austausch mehr darüber wie unsere Zusammenarbeit aussehen kann.

 

Wir sind Empatic

  • 25+

    Branchen, in denen wir unterwegs sind

  • 1.700+

    In 1:1-Sessions befragte Nutzer:innen

  • 1.7m+

    Monatliche Nutzer (MAU) unserer in Co-Creation entwickelten Produkte

  • 17

    Nationen, von Turin bis Rio in denen wir Kundenforschung durchgeführt haben

Arbeit am Laptop an einem Dashboard für ein Projekt

Unser Prozess

 

Unverbindliches Erstgespräch

In einem persönlichen Gespräch lernen wir dein Produkt, deine Dienstleistung oder die allgemeine Problemstellung kennen. Gemeinsam finden wir heraus, welche Forschungsmethode dein Projekt benötigt.

Ziel: Ausgestattet mit den richtigen Informationen, können wir den Prozess individuell auf deine Bedürfnisse zuschneiden.

Termin buchen


Projektziele

In einem gemeinsamen Workshop legen wir Ziele fest. Wir finden heraus, welche Annahmen bereits bestehen und welche Fragen durch die Forschung beantwortet werden sollen. Auf dieser Grundlage arbeiten wir den Projektprozess weiter aus, sodass wir die gefassten Ziele erreichen und dich für einen langfristigen Erfolg rüsten.


Datenerhebung

Je nach Forschungsfrage handelt es sich bei der Datensammlung um eine Reihe von Interviews, Usability Tests, Contextual Inquiries, Beobachtungen, Sammlung von Analysedaten oder Online-Umfragen.
Gerne binden wir dein Projektteam bei der Datenerfassung ein, sodass wir die Expertise von beiden Seiten nutzen können.


Analyse & Aufbereitung

Die gesammelten Daten werden erst dann nutzbar, wenn wir sie hinsichtlich der Forschungsziele auswerten und analysieren, Muster in den Daten finden und echte Insights entwickeln. Diese Insights bereiten wir in Form eines Research-Reports, einer Customer Journey Map oder Personas auf.

Ziel ist es, dass die Daten ideal genutzt werden können, sodass deine Organisation nachhaltig davon profitiert.


Strategie

Damit der Research auch Wirkung erzielt, leiten wir aus diesen Insights gemeinsam die konkreten nächsten Schritte für dein Projekt ab und entwickeln eine weiterführende Strategie. Diese Strategie beinhaltet auch die Bereitstellung von Tools, Wissen und Methoden, damit du in Zukunft genauso wertvolle Daten sammeln und verwenden kannst, wie wir es während des Research getan haben. Unser Ziel ist es, dich mit den nötigen Ressourcen auszustatten, um kontinuierlich effektiv an der Verbesserung deines Projekts zu arbeiten.

Arbeit mit Post-Its zur Ideensammlung

Was ist deine aktuelle Challenge?

Häufig gestellte Fragen

Spacer

Unsere Expertise ermöglicht dir ein tiefes Verständnis deiner Kund:innen, optimierte Benutzerfreundlichkeit, informierte Designentscheidungen, effektive Produktentwicklung, gesteigerte Benutzerzufriedenheit, Wettbewerbsvorteile und Kostenreduktion durch frühzeitige Identifizierung von Problemen. Unsere Zusammenarbeit ermöglicht es dir, deine Produkte an die Bedürfnisse deiner Nutzer:innen anzupassen und damit nachhaltigen Erfolg zu erzielen.

UX Research hilft uns, die Bedürfnisse von Benutzer:innen genau zu verstehen und fundierte Entscheidungen zu treffen. Dadurch können wir Produkte verbessern, neue Ideen entwickeln, Kund:innen glücklich machen und uns von der Konkurrenz abheben. Es spart Geld und Zeit und ermöglicht uns, Produkte zu kreieren, die wirklich gekauft werden.

Kurz gesagt: Es ist der Schlüssel zum erfolgreichen und nutzerfreundlichen Produkt!

Nach Abschluss der Forschung werden die gesammelten Daten ausgewertet, um wertvolle Erkenntnisse über die Benutzererfahrung zu gewinnen. Probleme und positive Aspekte werden identifiziert und in einem Bericht präsentiert. Verfügt ihr über ein Research Repository, pflegen wir die gesammelten Daten so ein, dass ihr sie jederzeit flexibel abrufen könnt.

Je nach Forschungsfokus visualisieren wir die Ergebnisse zusätzlich in Form von z.B. Journey Maps, Personas oder Usability Reports. Anhand der Erkenntnisse erfolgt eine iterative Verbesserungsphase deines Produkts, die Verbesserung der Kundeninteraktion mit deiner Dienstleistung oder die Erschließung von neuen Märkten.

Wir befassen uns mit digitalen und analogen Produkten sowie Dienstleistungen und deren Kommunikation. Je nach Problemstellung untersuchen wir das spezifische Produkt oder die komplette Customer-Experience.

Du hast noch kein Produkt, sondern nur eine Idee oder möchtest dein Produktportfolio erweitern? Mithilfe von UX Research können wir auch weitere Märkte und Zielgruppen entdecken und mit dir gemeinsam deine Produktstrategie schärfen.

Wir arbeiten mit Unternehmen aller Formen und Größen. Mit großen, multinationalen Konzernen arbeiteten wir sowohl mit einzelnen Teams an einem alleinstehenden Produkt als auch mit der ganzen Organisation an größeren Schulungen und digitalen Transformationsprojekten. Wir arbeiten auch mit Start-ups und kleineren Unternehmen zusammen, bei denen unser externes Fachwissen und unsere menschenzentrierten Prozesse dazu beitragen, Geschäftsszenarien zu verfeinern und sicherzustellen, dass die Produkte wirklich die Bedürfnisse der Nutzer:innen erfüllen.

Während wir jedes Projekt auf die Bedürfnisse unserer Kund:innen zuschneiden, beinhalten die besten Projekte eine enge Zusammenarbeit zwischen deinem und unserem Team.

Warum sind unsere Projekte so erfolgreich? Weil sie auf intensiver Zusammenarbeit und Vertrauen beruhen. Wir arbeiten mit unseren Partnern in offenen, kreativen Räumen, in denen keine Lösung außer Frage steht, bevor wir sie nicht mit Nutzer:innen oder anderen UX-Kennzahlen validiert haben.

Unser Ziel ist es, unseren Kund:innen wirkungsvolle und umsetzbare Lösungen zu bieten. Daher enden alle Projekte erst, wenn wir einen klaren Weg oder eine Lösung gefunden haben, die wir aus dem Prozess des menschenzentrierten Designs ableiten können.