Skip to main content

Wüstenrot Mit Kunden die Versicherung von Morgen gestalten

Klickmal.
Produkt-entscheidungen auf Insights, statt auf Intuition stützen.

Ein UX-Audit ist der schnellste Weg, Verbesserungspotenziale in bestehenden Produkten aufzudecken. So stand die Klickmal-App von Wüstenrot am Prüfstand unserer UX-Audit-Experten: Usability-Testing-Days wurden geplant und gemeinsam mit dem Wüstenrot-Team durchgeführt. Die Weiterentwicklung der Klickmal-App begleiten wir weiterhin mit iterativen Nutzerstudien.

  • Background

    Die Wüstenrot Gruppe, ein österreichischer Traditionskonzern, hat sich zum Ziel gesetzt, zum digitalen und gleichzeitig persönlichsten Finanzdienstleister des Landes zu werden.

    Die Klickmal-App des Unternehmens wurde speziell für die Bedürfnisse und Nutzungsgewohnheiten der Digital Natives konzipiert. Mit der App können Endnutzer ihre Versicherungen und Finanzen kontrollieren und unkompliziert mit den Wüstenrot-Services interagieren. Mithilfe der Klickmal-App digitalisiert Wüstenrot ihre persönlichen Services und Dienstleistungen – die App wird somit zur digitalen Marke.

  • Die Challenge

    Die Erwartungshaltung an digitale Produkte im Finanzsektor ist hoch: Die Kunden orientieren sich dabei an den besten digitalen Services, die sie bereits aus anderen Branchen kennen. Damit die Klickmal-App den hohen Ansprüchen gerecht wird und somit von den Wüstenrot-Kunden gerne genutzt wird, entschied sich die Innovationsabteilung des Unternehmens für eine Zusammenarbeit mit Empatic UX.

UX Design Thinking Prozess-grafik von Ziele Definieren über die Expert Review, das Usability Testing und die Auswertung bis hin zum UX Audit Report.

Projektablauf

In einem UX-Audit der Klickmal-App, durchgeführt in Form von Expert Reviews, wurden sowohl die Ziel- und Problemdefinition formuliert sowie Hypothesen erarbeitet. Zur Überprüfung dieser wurden Nutzertests konzipiert, die als Testing-Day (ein von Empatic entwickeltes Workshop-Format) gemeinsam mit dem Wüstenrot-Team durchgeführt wurden. Dabei wurden Vorversionen der App von realen, zukünftigen Nutzern evaluiert. Das Empatic-Team übernahm dabei das Recruiting der geeigneten Testpersonen, das Erstellen der Testlogik und die Testmoderation sowie die Auswertung der Ergebnisse des Testing-Days.

User-Test Feedback von Tester, Wüstenrot and Empatic.

Outcomes

Die Ergebnisse des UX-Audits sowie der Nutzertests wurden in handlungsorientierten Berichten ausgewertet. Durch das Testen der Vorversion der App konnten Nutzerprobleme frühzeitig erkannt werden und bei der Weiterentwicklung der Klickmal-App berücksichtigt werden. Iterative Usertests bei weiteren Entwicklungsstufen der Anwendung stellen jederzeit sicher, dass die gelaunchten App-Versionen stets eine angenehme User Experience aufweisen und der Service von den Wüstenrot-Kunden gerne angenommen werden.

  • 1

    High-Level Empfehlungen zu Fragen, die sich auf die Gesamtproduktleistung auswirken

  • 2

    Überblick über die Usability und User Experience Probleme nach ihrem Schweregrad

  • 3

    Detaillierte Liste von UX-Problemen mit illustrativen Beispielen

  • 4

    Handlungsempfehlungen zur Lösung der definierten Probleme

Methods we used

  • Critical Assumptions Mapping

  • Heuristische Evaluation

  • Think-Aloud-Protokoll

  • Usability Testing

"Empatic hat uns aufgezeigt, welche Lösungen wir schnell implementieren und wie wir das Produkt strategisch weiterentwickeln können."
Nina Tamerl, Head of Innovation & Marketing / Digital Development & Data Science, Wüstenrot Gruppe